Bodymod - Titanium Piercing&Bodymodification

Direkt zum Seiteninhalt

Bodymodification
Körpermodifikation (englisch Body-Modification, auch kurz BodMod) ist ein Oberbegriff für verschiedene Veränderungen des menschlichen Körpers. Sie werden aus ästhetischen Gründen oder zur sexuellen Stimulation vorgenommen und meist durch spezialisierte kommerzielle Anbieter durchgeführt. Eine medizinische Indikation liegt in der Regel nicht vor. Im Gegensatz zu anderen Arten der Körpergestaltung, die Veränderungen beispielsweise durch oberflächliches Bemalen oder durch Training erreichen, sind Körpermodifikationen mit verletzenden Eingriffen in die Substanz des menschlichen Körpers (die Haut, teilweise auch darunter liegendes Knorpel- und Fettgewebe) und mit dauerhaften oder schwer rückgängig zu machenden Veränderungen verbunden.

Bei der Bodymodification arbeite ich häufig im Team. Oft fehlt einem hier die "dritte" Hand. Also nicht Wundern, wenn bei diesem Termin ein(e) Mitarbeiter*in mit vor Ort ist.

Ich mache KEINE Bodymodification oder Implantate bei Männern im Intimbereich.
Als “Scarification” (lat. scarificatio/scarifatio, das Ritzen/Schröpfen) wird das Einbringen von Ziernarben in die Haut bezeichnet. Je nach Methode verwendet man dafür auch die Begriffe Cutting bzw. Branding. (Zitat: aus www.wikipedia.de)
Subdermale Implantate sind Objekte welche sich vollständig unter der Haut befinden, um so die äussere Struktur des Körpers zu verändern. Es handelt sich um eine relativ junge und auch noch experimentelle Form der Bodymodification.
Gerne beraten wir dich. Melde dich bei uns. Wir besprechen was möglich ist und beantworten dir bei einem Gespräch bei uns jede Frage.
Das Video wird von Youtube verlinkt. Wir übernehmen keine Haftung. Es könnte zu Darstellungen kommen die deinem Ästätikempfinden wiedersprechen.
Kontakt:
Titanium Piercing + Bodymodification
Tel: 0170-6215699

Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag von 12.00 - 20.00 Uhr
Nur mit Termin
andere Zeiten natürlich gerne nach Absprache
Zurück zum Seiteninhalt